Startseite  l  Anhalt  l  Baden  l  Bayern  l  Braunschweig  l   Bremen  l  Elsaß-Lothringen  l  Hamburg  l  Hessen  l  Lippe l  Lübeck  l
 Mecklenburg-Schwerin 
l   Mecklenburg-Strelitz   l  Oldenburg   l  Preußen  l  Reuss älterer Linie  l  Reuss jüngerer Linie  l  Sachsen l
 Sachsen-Altenburg  l  Sachsen-Coburg-Gotha l  Sachsen-Meiningen  l  Sachsen-Weimar-Eisenach  l  Schaumburg-Lippe  l
 Schwarzburg-Rudolstadt Schwarzburg-Sondershausen  l  Waldeck l  Württemberg



Gemeindeverzeichnis Deutschland 1900

- Großherzogtum Baden -
Landeskommissariatsbezirk Mannheim
Kreis Mosbach
Amtsbezirk Boxberg
 

Gemeinde Einwohner
01.12.1910
Angeltürn 216
Assamstadt 1.388
Ballenberg 552
Berolzheim 665
Bobstadt 606
Boxberg 726
Buch am Ahorn  1) 353
Dainbach 424
Epplingen 280
Erlenbach 385
Eubigheim 646
Gommersdorf 621
Horrenbach 82
Klepsau 398
Krautheim 759
Kupprichhausen 417
Lengenrieden 299
Neunstetten 513
Oberndorf 176
Oberschüpf 468
Oberwittstadt 826
Sachsenflur 432
Schillingstadt 682
Schwabhausen 606
Schwarzenbrunn  1) 46
Schweigern 895
Uiffingen 540
Unterschüpf 653
Unterwittstadt 225
Windischbuch 415
Winzenhofen 260
Wölchingen 548

 

1) 01.01.1904: Umgliederung der Gemeinden Buch am Ahorn und
Schwarzenbrunn aus dem Amtsbezirk
Tauberbischofsheim


Zum Amtsbezirk Boxberg gehörten 1900 noch die
folgenden gemeindefreien Gebiete
(abgesonderte Gemarkungen ohne eigene polizeiliche Verwaltung)

Ahorn (Waldgemarkung) (1905 unbewohnt)
Heßlingshof (1905 = 40 EW)
Seehof (1905 = 22 EW)

(Die bewohnten Gemarkungen wurden 1900 als Gemeinde gezählt;
die Einwohner 1910 sind bei den umliegenden Gemeinden enthalten)


(c) 2004-2019 www.gemeindeverzeichnis.de