Startseite  l  Anhalt  l  Baden  l  Bayern  l  Braunschweig  l   Bremen  l  Elsaß-Lothringen  l  Hamburg  l  Hessen  l  Lippe l  Lübeck  l
 Mecklenburg-Schwerin 
l   Mecklenburg-Strelitz   l  Oldenburg   l  Preußen  l  Reuss älterer Linie  l  Reuss jüngerer Linie  l  Sachsen l
 Sachsen-Altenburg  l  Sachsen-Coburg-Gotha l  Sachsen-Meiningen  l  Sachsen-Weimar-Eisenach  l  Schaumburg-Lippe  l
 Schwarzburg-Rudolstadt Schwarzburg-Sondershausen  l  Waldeck l  Württemberg



Gemeindeverzeichnis Deutschland 1900

- Königreich Bayern -
Regierungsbezirk Oberbayern
Bezirksamt Friedberg
 

Gemeinde Einwohner
01.12.1910
Anwalting 174
Aulzhausen 207
Bachern 327
Baindlkirch 328
Burgadelzhausen 293
Dasing 469
Derching 292
Eismannsberg 313
Eurasburg 409
Freienried 340
Friedberg 3.500
Friedbergerau   1) 1.708
Gebenhofen 291
Haberskirch 190
Harthausen 255
Hochdorf 140
Höfa 241
Hörmannsberg 230
Kissing 1.247
Laimering 321
Lechhausen 18.405
Merching 845
Mering 2.841
Meringerau

 2)

Mühlhausen 228
Ottmaring 593
Paar 156
Pfaffenhofen an der Glonn 355
Rederzhausen 194
Ried 294
Rieden 385
Rinnenthal 295
Rohrbach 151
Roßbach 163
Sirchenried 144
Sittenbach 321
Sixtnitgern 116
Stätzling 456
Steinach 247
Taiting 343
Unterumbach 349
Weitenried 213
Wessiszell 270
Wiffertshausen 149
Wulfertshausen 183
Zillenberg 99



1) 19.01.1905: Namensänderung von Friedbergerau in Hochzoll
2) 01.07.1910: Eingliederung von Meringerau (1895 = 412 EW)
in die Unmittelbare Stadt Augsburg


Zum Bezirksamt Friedberg gehörten noch die folgenden
unbewohnten gemeindefreien Forstbezirke:

Derchingerforst
Eurasburgerforst
Höglwald
Landmannsdorferforst
Meringerau

 


(c) 2004-2019 www.gemeindeverzeichnis.de