Startseite  l  Anhalt  l  Baden  l  Bayern  l  Braunschweig  l   Bremen  l  Elsaß-Lothringen  l  Hamburg  l  Hessen  l  Lippe l  Lübeck  l
 Mecklenburg-Schwerin 
l   Mecklenburg-Strelitz   l  Oldenburg   l  Preußen  l  Reuss älterer Linie  l  Reuss jüngerer Linie  l  Sachsen l
 Sachsen-Altenburg  l  Sachsen-Coburg-Gotha l  Sachsen-Meiningen  l  Sachsen-Weimar-Eisenach  l  Schaumburg-Lippe  l
 Schwarzburg-Rudolstadt Schwarzburg-Sondershausen  l  Waldeck l  Württemberg



Gemeindeverzeichnis Deutschland 1900

- Königreich Sachsen -
Kreishauptmannschaft Chemnitz
Amtshauptmannschaft Glauchau
 

Gemeinde Einwohner
01.12.1910
Albertsthal 309
Altstadt Waldenburg 1.712
Altwaldenburg 880
Bernsdorf 1.825
Berthelsdorf 89
Breitenbach 90
Callenberg 1.865
Callnberg 3.305
Cauritz 113
Crotenlaide 365
Dennheritz 824
Dittrich 64
Dürrenuhlsdorf 183
Ebersbach 142
Falken 1.025
Franken 129
Gähsnitz 95
Gersdorf 7.730
Gesau 1.247
Glauchau 25.155
Götzenthal 48
Grumbach 430
Harthau 95
Heinrichsort 1.401
Hermsdorf 1.419
Höckendorf 348
Hohenstein-Ernstthal 15.776
Hohndorf 5.788
Jerisau 484
Kertzsch 159
Kleinchursdorf 190
Kuhschnappel 616
Langenberg 1.047
Langenchursdorf 1.842
Lichtenstein 7.892
Lipprandis 176
Lobsdorf 469
Meerane 25.470
Meinsdorf 379
Mülsen Sankt Jacob 3.883
Mülsen Sankt Micheln 1.754
Mülsen Sankt Niclas 3.006
Neukirchen 71
Niederarnsdorf 93
Niederlungwitz 2.141
Niedermülsen 424
Niederschindmaas 344
Niederwinkel 395
Oberdorf 105
Oberlungwitz 7.657
Oberschindmaas 554
Oberwiera 510
Oberwinkel 137
Örtelshain 45
Pfaffroda 156
Reichenbach 843
Reinholdshain 1.046
Remse 1.544
Rödlitz 2.818
Rothenbach 1.165
Rüsdorf 437
Sankt Egidien 2.166
Schlunzig 338
Schönberg 338
Schönbörnchen 67
Schwaben 290
Seiferitz 849
Stangendorf 849
Tettau 166
Thurm 1.514
Tirschheim 229
Uhlmannsdorf 256
Voigtlaide 292
Waldenburg 2.817
Waldsachsen 347
Weidensdorf 448
Wernsdorf 1.188
Wickersdorf, sächsischer Anteil  1) 88
Wulm 158
Wünschendorf 154
Ziegelheim 599


1) Der andere Teil gehört zum Herzogtum
Sachsen-Altenburg (Westkreis / Landratsamt Roda)


Zur Amtshauptmannschaft Glauchau gehörten 1900 noch die folgenden
selbständigen Gutsbezirke (überwiegend Forst- bzw. Rittergutsbezirke).
Diese Bezirke unterlagen nicht der Gemeindeverfassung und sind somit bei den oben
aufgeführten Gemeinden nicht erfaßt, obwohl sie überwiegend bewohnt waren.
Die Einwohnerzahlen für 1910 sind bei den umliegenden Gemeinden enthalten.

  Einwohner
01.12.1900
Callenberg, Rittergut 45
Grumbach, Rittergut 5
Lichtenstein 35
Oberwald, Forstrevier 0
Oberwiera 8
Remse, Rittergut 39
Rüsdorf, Rittergut 11
Schönberg-Glauchau, Herrschaft 130
Thurm, Rittergut 21
Waldenburg 32

 


(c) 2004-2019 www.gemeindeverzeichnis.de