Startseite  l  Anhalt  l  Baden  l  Bayern  l  Braunschweig  l   Bremen  l  Elsaß-Lothringen  l  Hamburg  l  Hessen  l  Lippe l  Lübeck  l
 Mecklenburg-Schwerin 
l   Mecklenburg-Strelitz   l  Oldenburg   l  Preußen  l  Reuss älterer Linie  l  Reuss jüngerer Linie  l  Sachsen l
 Sachsen-Altenburg  l  Sachsen-Coburg-Gotha l  Sachsen-Meiningen  l  Sachsen-Weimar-Eisenach  l  Schaumburg-Lippe  l
 Schwarzburg-Rudolstadt Schwarzburg-Sondershausen  l  Waldeck l  Württemberg



Gemeindeverzeichnis Deutschland 1900

- Königreich Sachsen -
Kreishauptmannschaft Leipzig
Amtshauptmannschaft Grimma
 

Gemeinde Einwohner
01.12.1910
Albrechtshain 270
Altenbach 427
Altenhain 705
Ammelshain 528
Bach 98
Bahren 302
Ballendorf 353
Beiersdorf 482
Belgershain 507
Bennewitz 1.354
Bernbruch 235
Beucha 1.352
Bockwitz 135
Böhlen 402
Böhlitz bei Grimma 153
Böhlitz bei Wurzen 422
Börln 512
Borsdorf 2.765
Bortewitz 227
Brandis 2.917
Bröhsen 245
Burgberg 538
Burkartshain 669
Cämmerei 974
Canitz bei Wurzen

 1)

Canitz-Wasewitz   1) 308
Cannewitz 395
Colditz 5.460
Collmen bei Colditz 242
Collmen bei Wurzen 279
Commichau 349
Deditz 74
Dehnitz 308
Denkwitz 104
Deuben 1.158
Döben 812
Dögnitz 140
Dorna 175
Dornreichenbach 356
Eicha 119
Erdmannshain 245
Erlbach 584
Erlln 150
Etzoldshain 257
Falkenhain 739
Förstgen 227
Frauwalde 148
Fremdiswalde 669
Fuchshain 656
Gastewitz 121
Gerichshain 851
Glasten 297
Golzern 504
Gornewitz 98
Göttwitz 183
Grechwitz 423
Grethen 566
Grimma 11.440
Großbardau 810
Großbothen 838
Großbuch 281
Großsermuth 263
Großsteinberg 659
Großzschepa 520
Grottewitz 72
Grubnitz 110
Haubitz 130
Hausdorf 279
Heyda 136
Höfgen 71
Hohburg 832
Hohnbach 345
Hohnstädt 794
Jeesewitz 84
Kaditzsch 279
Kaltenborn 137
Kleinbardau 256
Kleinbothen 442
Kleinpösna 295
Kleinsermuth 143
Kleinsteinberg 327
Kleinzschepa 157
Klinga 226
Knatewitz 186
Köhra 407
Köllmichen 108
Koltzschen 133
Körlitz 302
Kössern 487
Kötteritzsch 213
Kralapp 135
Kühnitzsch 306
Kühren 673
Lastau 430
Lauterbach 390
Leisenau 275
Leulitz 209
Leupahn 210
Leutenhain 156
Lindhardt 85
Löbschütz 38
Lossa 96
Lübschütz 286
Lüptitz 856
Machern 923
Meltewitz 451
Meuselwitz 127
Möseln 137
Müglenz 245
Mühlbach 139
Mutzschen 1.562
Naundorf 118
Naunhof 3.499
Neichen 235
Nemt 425
Nepperwitz 178
Nerchau 2.592
Neunitz 387
Nischwitz 673
Nitzschka 415
Ölschütz 85
Otterwisch 910
Pauschwitz 444
Pausitz 276
Plagwitz 110
Podelwitz 233
Pöhsig 350
Polenz 457
Pomßen 790
Prösitz 128
Püchau 487
Pyrna 94
Ragewitz 233
Raschütz 85
Röcknitz 613
Roda 275
Rohrbach 142
Roitzsch 465
Rothersdorf 70
Rüx 123
Sachsendorf 390
Schaddel 214
Schkortitz 259
Schmölen 479
Schmorditz 255
Schönbach 612
Schwarzbach 313
Seelingstädt 595
Seifertshain 268
Serka 40
Seupahn 140
Skoplau 86
Staudtnitz 242
Streuben 196
Tanndorf 330
Terpitzsch 297
Thallwitz 823
Thammenhain 781
Thierbaum 172
Threna 457
Thumirnicht 342
Thümmlitz 36
Trebelshain 130
Treben 436
Trebsen 1.465
Voigtshain 229
Wagelwitz 227
Wäldgen 89
Walzig 62
Wasewitz 

 1)

Watzschwitz 149
Wednig 203
Wetteritz 91
Wolfshain 236
Würschwitz 183
Wurzen 18.582
Zaschwitz 151
Zeititz 194
Zeunitz 118
Zöhda 207
Zollwitz 279
Zschadraß 809
Zschetzsch 69
Zschirla 266
Zschorna 357
Zweenfurth 526


1) 1.1.1910: Zusammenschluß von Canitz bei Wurzen (1895 = 106 EW) und
Wasewitz (1895 = 176 EW) zu Canitz-Wasewitz


Zur Amtshauptmannschaft Grimma gehörten 1900 noch die folgenden
selbständigen Gutsbezirke (überwiegend Forst- bzw. Rittergutsbezirke).
Diese Bezirke unterlagen nicht der Gemeindeverfassung und sind somit bei den oben
aufgeführten Gemeinden nicht erfaßt, obwohl sie überwiegend bewohnt waren.
Die Einwohnerzahlen für 1910 sind bei den umliegenden Gemeinden enthalten.
 

  Einwohner
01.12.1900
Altenhain, Rittergut 37
Ammelshain, Rittergut 45
Beiersdorf, Vorwerk 15
Belgershain, Rittergut 26
Böhlen bei Grimma, Rittergut 36
Börln, Rittergut 80
Brandis, Rittergut 81
Burkartshain, Rittergut 19
Cannewitz bei Grimma, Rittergut 34
Colditz, Staatsforstrevier 0
Collmen bei Colditz, Rittergut 8
Collmen bei Wurzen, Rittergut 84
Commichau, Rittergut 12
Döben, Rittergut 42
Dornreichenbach, Rittergut 61
Eicha, Vorwerk 20
Falkenhain, Rittergut 43
Glasten, Staatsforstrevier 0
Großsteinberg, Rittergut 17
Großzschepa, Rittergut 41
Haubitz, Rittergut 17
Hausdorf, Rittergut 10
Heyda bei Wurzen, Rittergut 40
Hohburg, Rittergut 32
Hohnbach, Rittergut 12
Hohnstädt, Rittergut 42
Klosternimbschen, Landesschulgut, Gutsbezirk 50
Kössern, Rittergut 36
Kötteritzsch, Rittergut 14
Kühnitzsch, Rittergut 58
Leisenau, Rittergut 22
Leulitz, Rittergut 25
Lossa, Rittergut 53
Machern, Rittergut 44
Müglenz, Rittergut 38
Mühlbach bei Wurzen, Rittergut 66
Mutzschen, Rittergut 29
Naunhof, Staatsforstrevier 19
Niederschmölen, Rittergut 5
Nimbschen, Staatsforstrevier 7
Nischwitz, Rittergut 87
Obernitzschka und Unternitzschka, Rittergüter 24
Otterwisch, Rittergut 44
Pausitz, Rittergut 15
Podelwitz bei Colditz, Rittergut 34
Polenz bei Brandis, Rittergut 22
Pomßen, Rittergut 64
Püchau, Rittergut 89
Röcknitz, Rittergut 64
Roitzsch, Rittergut 33
Sachsendorf, Rittergut 42
Schmölen, Rittergut 13
Schönbach, Rittergut 8
Seelingstädt, Rittergut 39
Seidewitz, Staatsforstrevier (Anteil) 0
Streuben, Schäferei 4
Thallwitz, Rittergut 161
Thammenhain, Rittergut 86
Trebsen, Rittergut 74
Voigtshain, Rittergut 44
Wäldgen, Rittergut 19
Wermsdorf, Staatsforstrevier (Anteil) 0
Zeititz, Rittergut 59
Zollwitz, Rittergut 13
Zschirla, Rittergut 8
Zschorna bei Wurzen, Rittergut 43
Zwochau, Rittergut 36


 


(c) 2004-2019 www.gemeindeverzeichnis.de