Startseite  l  Anhalt  l  Baden  l  Bayern  l  Braunschweig  l   Bremen  l  Elsaß-Lothringen  l  Hamburg  l  Hessen  l  Lippe l  Lübeck  l
 Mecklenburg-Schwerin 
l   Mecklenburg-Strelitz   l  Oldenburg   l  Preußen  l  Reuss älterer Linie  l  Reuss jüngerer Linie  l  Sachsen l
 Sachsen-Altenburg  l  Sachsen-Coburg-Gotha l  Sachsen-Meiningen  l  Sachsen-Weimar-Eisenach  l  Schaumburg-Lippe  l
 Schwarzburg-Rudolstadt Schwarzburg-Sondershausen  l  Waldeck l  Württemberg



Gemeindeverzeichnis Deutschland 1900

- Königreich Sachsen -
Kreishauptmannschaft Dresden
Amtshauptmannschaft Pirna
 

Gemeinde Einwohner
01.12.1910
Altendorf 528
Altstadt 659
Amtshainersdorf 274
Bahra 261
Berggießhübel 1.327
Berthelsdorf 1.374
Biensdorf 179
Birkwitz 676
Bonnewitz 217
Borna 193
Borthen 305
Bosewitz 168
Bühlau 538
Burgstädtel 134
Burkhardswalde 735
Copitz 5.108
Cunnersdorf bei Hohnstein 503
Cunnersdorf bei Königstein 775
Cunnersdorf bei Pirna 214
Daube 97
Dittersbach 855
Doberzeit 123
Dobra 311
Dohma 888
Dohna 4.347
Dürrröhrsdorf 881
Ebenheit 211
Ehrenberg 803
Elbersdorf 327
Eschdorf 733
Falkenhain 195
Fischbach 825
Friedrichswalde 327
Gersdorf 526
Goes 325
Gohrisch 674
Gommern 1.718
Göppersdorf 374
Gorknitz 236
Goßdorf 498
Gottleuba 1.414
Großcotta 730
Großgraupe 589
Großluga 691
Großröhrsdorf 450
Großsedlitz 520
Großzschachwitz 2.941
Hartmannsbach 345
Heeselicht 400
Heidenau 5.454
Hellendorf 401
Herbergen 111
Hermsdorf 599
Hertigswalde 1.633
Hinterhermsdorf 949
Hinterjessen 767
Hofhainersdorf 764
Hohburkersdorf 161
Hohnstein 1.217
Hütten 901
Kleincotta 499
Kleingießhübel 252
Kleingraupe 187
Kleinhennersdorf 559
Kleinluga 295
Kleinsedlitz 466
Kleinstruppen 364
Kleinzschachwitz 2.342
Königstein 4.082
Köttewitz 162
Krebs 352
Krietzschwitz 232
Krippen 1.280
Krumhermsdorf 814
Langburkersdorf 3.240
Langenhennersdorf 1.186
Langenwolmsdorf 1.267
Lauterbach 704
Leupoldishain 344
Lichtenhain 930
Liebethal 481
Liebstadt 707
Lohmen 2.223
Lohsdorf 392
Markersbach 462
Maxen 781
Meusegast 198
Meußlitz 1.546
Mittelndorf 457
Mockethal 444
Mügeln 7.072
Mühlbach 531
Mühlsdorf 453
Naundorf 333
Nenntmannsdorf 306
Neudörfel 191
Neugraupe 310
Neundorf 1.133
Neustadt 5.331
Neustruppen 206
Niederhelmsdorf 341
Niederottendorf 735
Niederseidewitz 150
Niedervogelgesang 187
Oberhelmsdorf 515
Oberottendorf 874
Obervogelgesang 170
Ölsen 336
Ostrau 468
Ottendorf bei Pirna 520
Ottendorf bei Sebnitz 835
Papstdorf 603
Pfaffendorf 441
Pirna 19.525
Polenz 1.643
Porschdorf 847
Porschendorf 505
Posta 586
Postelwitz 771
Pötzscha 206
Pratzschwitz 450
Prossen 484
Rathen 455
Rathewalde 434
Rathmannsdorf 1.253
Raum 142
Reichstein 447
Reinhardtsdorf 1.182
Rennersdorf 432
Röhrsdorf 401
Rosenthal 1.148
Rottwerndorf 797
Rückersdorf 528
Rugiswalde 410
Saupsdorf 863
Schandau 3.403
Schmiedefeld 617
Schmilka 310
Schmorsdorf 83
Schöna 1.021
Schönbach 595
Sebnitz 11.406
Seeligstadt 714
Seitenhain 109
Sporbitz 1.113
Stolpen 1.741
Struppen 938
Stürza 596
Sürßen 217
Thürmsdorf 613
Tronitz 40
Ulbersdorf 819
Uttewalde 223
Vorderjessen 220
Waitzdorf 91
Waltersdorf 408
Weesenstein 402
Wehlen, Landgemeinde 932
Wehlen, Stadt 1.264
Weißig 229
Wendischfähre 505
Wilschdorf 759
Wölkau 76
Wünschendorf 353
Zatzschke 68
Zehista 843
Zeichen 67
Zeschnig 177
Zschieren 904
Zuschendorf 346

 

Zur Amtshauptmannschaft Pirna gehörten 1900 noch die folgenden
selbständigen Gutsbezirke (überwiegend Forst- bzw. Rittergutsbezirke).
Diese Bezirke unterlagen nicht der Gemeindeverfassung und sind somit bei den oben
aufgeführten Gemeinden nicht erfaßt, obwohl sie überwiegend bewohnt waren.
Die Einwohnerzahlen für 1910 sind bei den umliegenden Gemeinden enthalten.

  Einwohner
01.12.1900
Berthelsdorf, Rittergut 34
Borthen, Rittergut 49
Burkersdorf, Rittergut 33
Burkhardswalde, Vorwerk 30
Cotta, Rittergut 56
Cunnersdorf, Staatsforstrevier 9
Dittersbach, Rittergut 42
Elbersdorf, Rittergut 11
Fischbach, Staatsforstrevier 5
Friedrichsburg, Schloß 9
Gamig, Rittergut 57
Gersdorf bei Berggießhübel, Rittergut 43
Giesenstein, Rittergut   x) 84
Hainersdorf, Rittergut 11
Heeselicht, Rittergut 25
Helmsdorf, Rittergut 23
Hermsdorf, Rittergut 32
Hinterhermsdorf, Staatsforstrevier 0
Hohnstein, Gut 30
Hohnstein, Landeskorrektionsanstalt 305
Hohnstein, Staatsforstrevier 12
Hohwald, Heilstätte *)
Jessen, Vorwerk 127
Kleinstruppen, Rittergut 201
Königstein, Festung   x) 718
Königstein, Staatsforstrevier 0
Köttewitz, Rittergut 5
Krebs, Rittergut 28
Krumhermsdorf, Rittergut 9
Langenhennersdorf, Rittergut 45
Langenwolmsdorf, Freigut 28
Liebstadt, Rittergut 52
Lohmen, Kammergut 53
Lohmen, Staatsforstrevier 13
Markersbach, Staatsforstrevier 0
Maxen, Rittergut 31
Meusegast, Rittergut 11
Mittelndorf, Staatsforstrevier 6
Neidberg, Rittergut 0
Neustadt, Staatsforstrevier 0
Neustruppen, Rittergut 16
Oberottendorf, Rittergut 49
Ölsa, Allodialgut 32
Ottendorf, Rittergut 35
Ottendorf, Staatsforstrevier  0
Pillnitz, Staatsforstrevier (Anteil) 0
Polenz, Rittergut 34
Postelwitz, Staatsforstrevier 0
Pratzschwitz, Kammergut 31
Prossen, Rittergut 23
Reichstein, Staatsforstrevier 0
Reinhardtsdorf, Staatsforstrevier 4
Rennersdorf, Kammergut 24
Röhrsdorf bei Pirna, Rittergut 49
Rosenthal, Staatsforstrevier 0
Rossendorf, Rittergut 16
Rottwerndorf, Rittergut 7
Sedlitz, Kammergut 66
Sedlitz, Schloß 0
Stolpen, Schloß 4
Thürmsdorf, Rittergut 33
Ulbersdorf, Rittergut 30
Weesenstein, Schloß 21
Zehista, Rittergut 93
Zuschendorf, Rittergut 26


*) Neubildung 29.121905 aus bislang unbewohnten Teilen
des Staatsforstrevieres Neustadt


x) Diese Gutsbezirke wurden 1900 als Gemeinde gezählt
 


(c) 2004-2019 www.gemeindeverzeichnis.de