Startseite  l  Anhalt  l  Baden  l  Bayern  l  Braunschweig  l   Bremen  l  Elsaß-Lothringen  l  Hamburg  l  Hessen  l  Lippe l  Lübeck  l
 Mecklenburg-Schwerin 
l   Mecklenburg-Strelitz   l  Oldenburg   l  Preußen  l  Reuss älterer Linie  l  Reuss jüngerer Linie  l  Sachsen l
 Sachsen-Altenburg  l  Sachsen-Coburg-Gotha l  Sachsen-Meiningen  l  Sachsen-Weimar-Eisenach  l  Schaumburg-Lippe  l
 Schwarzburg-Rudolstadt Schwarzburg-Sondershausen  l  Waldeck l  Württemberg



Gemeindeverzeichnis Deutschland 1900

- Königreich Preußen -
Provinz Sachsen
Regierungsbezirk Magdeburg
Landkreis Wanzleben
 

Gemeinde Einwohner
01.12.1910
Altbrandsleben 292
Altbrandsleben, Gutsbezirk 62
Altenweddingen 2.210
Altona, Gutsbezirk   3) 7
Ampfurth 451
Ampfurth, Gutsbezirk 237
Bahrendorf 910
Benneckenbeck 2.004
Bergen, Gutsbezirk 155
Beyendorf 708
Bleckendorf 1.476
Bottmersdorf 583
Brandslebenerholz, Gutsbezirk 7
Diesdorf 3.003
Dodendorf 766
Domersleben 1.416
Egeln 5.309
Egeln, Gutsbezirk 53
Eggenstedt 333
Eggenstedt, Gutsbezirk 161
Etgersleben 1.257
Etgersleben, Gutsbezirk 53
Fermersleben

 1)

Gehringsdorf, Gutsbezirk 93
Groß Germersleben 974
Groß Germersleben, Gutsbezirk 184
Groß Ottersleben 7.228
Hadmersleben 1.056
Hadmersleben, Amt, Gutsbezirk 193
Hadmersleben, Dorf 1.295
Hadmersleben, Kloster, Gutsbezirk 28
Hakeborn 1.306
Hohendodeleben 1.920
Klein Germersleben 494
Klein Oschersleben 812
Klein Oschersleben, Gutsbezirk 134
Klein Ottersleben 1.637
Klein Rodensleben 613
Klein Wanzleben 2.081
Langenweddingen 2.694
Lemsdorf

 1)

Marienstuhl, Gutsbezirk 148
Meyendorf, Gutsbezirk 228
Osterweddingen 1.660
Peseckendorf, Gutsbezirk 279
Remkersleben 878
Salbke

 1)

Salbke, Gutsbezirk

 2)

Schermcke 853
Schermcke, Gutsbezirk 69
Schermcke, Oberförsterei, Gutsbezirk 0
Schleibnitz 552
Schwaneberg 847
Seehausen 2.840
Sohlen 618
Stemmern 356
Sülldorf 713
Tarthun 1.072
Unseburg 2.274
Unseburg, Gutsbezirk 89
Wanzleben 3.753
Wanzleben, Amt, Gutsbezirk 276
Welsleben 1.986
Westeregeln 3.374
Westeregeln, Gutsbezirk 90
Westerhüsen

 1)

Wolmirsleben 2.304


1) 01.04.1910: Eingliederung von Fermersleben (1895 = 3.469 EW),
Lemsdorf (1895 = 642 EW), Salbke (1895 = 2.603 EW)
und Westerhüsen (1895 = 2.990 EW) in den Stadtkreis Magdeburg
2) 1.7.1909: Umgliederung des Gutsbezirkes Salbke (1895 = 58 EW, 1905 unbewohnt)
in den Landkreis Jerichow I, gleichzeitig Namensänderung in Salbke-Kreuzhorst
3) 1901/08: Neubildung des Gutsbezirkes Altona
aus Teilen des Gutsbezirkes Egeln

Die Summe der Einwohnerzahlen ergibt 69.454. Hier ergibt sich ein Unterschied zu den Angaben im Band 240
der Statistik des Deutschen Reichs. Dort sind für den Landkreis Wanzleben 69.463 Einwohner angegeben.
Die Differenz konnte eingegrenzt werden auf die Gemeindegrößenklasse 100 bis 499 Einwohner
(3.930 lt. Statistik des Deutschen Reichs, Summe aus obiger Tabelle 3.921)


(c) 2004-2019 www.gemeindeverzeichnis.de