Startseite  l  Anhalt  l  Baden  l  Bayern  l  Braunschweig  l   Bremen  l  Elsaß-Lothringen  l  Hamburg  l  Hessen  l  Lippe l  Lübeck  l
 Mecklenburg-Schwerin 
l   Mecklenburg-Strelitz   l  Oldenburg   l  Preußen  l  Reuss älterer Linie  l  Reuss jüngerer Linie  l  Sachsen l
 Sachsen-Altenburg  l  Sachsen-Coburg-Gotha l  Sachsen-Meiningen  l  Sachsen-Weimar-Eisenach  l  Schaumburg-Lippe  l
 Schwarzburg-Rudolstadt Schwarzburg-Sondershausen  l  Waldeck l  Württemberg



Gemeindeverzeichnis Deutschland 1900

- Königreich Preußen -
Provinz Schleswig-Holstein
Regierungsbezirk Schleswig
Landkreis Plön
 

Gemeinde Einwohner
01.12.1910
Ascheberg, Gutsbezirk 121
Augstfelde 52
Barmissen 98
Barsbek 478
Behl 46
Belau 207
Bendfeld 282
Bockhorn, Gutsbezirk 138
Börnsdorf 97
Bösdorf 331
Bredeneek, Gutsbezirk   1) 1.009
Bredeneek-Rethwisch, Gutsbezirk   1)
Brodersdorf 221
Bundhorst, Gutsbezirk 73
Depenau, Gutsbezirk 416
Dersau 398
Diekhof, Gutsbezirk 70
Dobersdorf, Gutsbezirk 1.072
Dörnick 87
Ellerbek

 2)

Elmschenhagen 2.233
Fahren 191
Fiefbergen 311
Fiefhusen 76
Freudenholm, Gutsbezirk 19
Futterkamp, Gutsbezirk 715
Gaarden

 3)

Gödersdorf 113
Görnitz 146
Grebin 295
Großbarkau 71
Hagen, Gutsbezirk 7)
Helmstorf, Gutsbezirk 750
Herrschaft Hessenstein, Gutsbezirk

 4)

Höhndorf 155
Honigsee 179
Horst, Gutsbezirk 89
Kaköhl 333
Kalübbe 422
Karpe 73
Kirchbarkau 382
Klamp, Gutsbezirk   4) 461
Klausdorf 573
Kletkamp, Gutsbezirk 875
Krokau 259
Krummbek 170
Kühren, Gutsbezirk 460
Laboe 1.752
Lammershagen, Gutsbezirk 808
Langenrade 974
Lehmkuhlen, Gutsbezirk

 1)

Löhndorf, Gutsbezirk

 5)

Löptin 173
Lütjenburg 2.335
Lutterbek 222
Martensrade   6) 388
Meinsdorf 267
Nehmten, Gutsbezirk 298
Nettelau, Gutsbezirk

 5)

Nettelsee 177
Neudorf, Gutsbezirk 353
Neuhaus, Gutsbezirk 1.370
Panker-Hohenfelde, Gutsbezirk   4) 1.294
Passade 212
Pehmen-Bredenbek 127
Perdöl, Gutsbezirk 167
Plön 3.828
Plön, fiskalisch, Gutsbezirk 10
Pohnsdorf 70
Postfeld 232
Prasdorf 280
Preetz 5.218
Preetz, Klosterhof, Gutsbezirk 471
Probsteierhagen 224
Raisdorf 457
Rantzau, Gutsbezirk 914
Rastorf, Gutsbezirk 554
Ratjendorf 81
Rixdorf, Gutsbezirk 1.327
Rönne 219
Ruhwinkel 242
Salzau, Gutsbezirk 1.059
Schädtbek, Gutsbezirk

 7)

Schellhorn 506
Schlüsbek 44
Schmoel, Gutsbezirk   4) 889
Schönberg 1.641
Schönböken, Gutsbezirk 79
Schönweide, Gutsbezirk 304
Sieversdorf 91
Sophienhof, Gutsbezirk 232
Stakendorf 528
Stein 590
Stolpe 565
Wahlstorf, Gutsbezirk 418
Wakendorf 163
Wankendorf 953
Warnau 152
Waterneverstorf, Gutsbezirk 608
Wendtorf 223
Wisch 342
Wittenberg, Gutsbezirk 144
Wittmoldt, Gutsbezirk 156


1) 13.08.1906: Zusammenschluß der Gutsbezirke Bredeenek-Rethwisch (1895 = 286 EW)
und Lehmkuhlen (1895 = 601 EW) zum Gutsbezirk Bredeneek
2) 01.04.1910: Eingliederung von Ellerbek (1895 = 4.176 EW) in den Stadtkreis Kiel
3) 01.04.1901: Eingliederung von Gaarden (1895 = 11.436 EW) in den Stadtkreis Kiel
4) 30.03.1910: Auflösung des Gutsbezirkes Herrschaft Hessenstein (1895 = 2.862 EW)
und daraus Bildung der Gutsbezirke Klamp, Panker-Hohenfelde und Schmoel
5) 10.05.1908: Eingliederung der Gutsbezirke Löhndorf (1895 = 128 EW)
und Nettelau (1895 = 57 EW) in den Gutsbezirk Depenau
6) 13.04.1909: Neubildung der Gemeinde Martensrade aus Teilen des Gutsbezirkes Wittenberg
7) 01.12.1905: Eingliederung der Gutsbezirke Hagen (1895 = 472 EW) und
Schädtbek (1895 = 75 EW) in den Gutsbezirk Dobersdorf
 


(c) 2004-2019 www.gemeindeverzeichnis.de