Startseite  l  Anhalt  l  Baden  l  Bayern  l  Braunschweig  l   Bremen  l  Elsaß-Lothringen  l  Hamburg  l  Hessen  l  Lippe l  Lübeck  l
 Mecklenburg-Schwerin 
l   Mecklenburg-Strelitz   l  Oldenburg   l  Preußen  l  Reuss älterer Linie  l  Reuss jüngerer Linie  l  Sachsen l
 Sachsen-Altenburg  l  Sachsen-Coburg-Gotha l  Sachsen-Meiningen  l  Sachsen-Weimar-Eisenach  l  Schaumburg-Lippe  l
 Schwarzburg-Rudolstadt Schwarzburg-Sondershausen  l  Waldeck l  Württemberg



Gemeindeverzeichnis Deutschland 1900

- Königreich Bayern -
Regierungsbezirk Unterfranken
Bezirksamt Marktheidenfeld
 

Gemeinde Einwohner
01.12.1910
Altfeld 436
Ansbach 389
Billingshausen 392
Birkenfeld 1.293
Bischbrunn 792
Böttigheim 648
Breitenbrunn 369
Dorfprozelten 1.113
Erlenbach bei Marktheidenfeld 950
Esselbach 694
Faulbach 1.077
Fechenbach 881
Glasofen 307
Hafenlohr 708
Hasloch 611
Hasselberg 158
Helmstadt 1.164
Holzkirchen 419
Holzkirchhausen 351
Homburg am Main 720
Karbach 1.212
Kredenbach 176
Kreuzwertheim 1.060
Lengfurt 879
Marienbrunn 230
Marktheidenfeld 1.973
Michelrieth 300
Neubrunn 1.281
Neuenbuch 312
Oberaltenbuch 304
Oberndorf 637
Oberwittbach 156
Reistenhausen 822
Remlingen 1.238
Rettersheim 325
Roden 459
Röttbach 294
Schollbrunn 592
Stadtprozelten 818
Steinmark 346
Tiefenthal 433
Trennfeld 734
Uettingen 710
Unteraltenbuch 425
Unterwittbach 166
Urspringen 991
Wiebelbach 158
Windheim 378
Wüstenzell 302
Zimmern 272



Zum Bezirksamt Marktheidenfeld gehörten noch die folgenden
unbewohnten gemeindefreien Forstbezirke:

Altenbuch
Bischbrunn
Fürstlich Löwenstein'scher Park
Hoherberg
Kollenberg
Michelrietherforst

 


(c) 2004-2019 www.gemeindeverzeichnis.de