Startseite  l  Anhalt  l  Baden  l  Bayern  l  Braunschweig  l   Bremen  l  Elsaß-Lothringen  l  Hamburg  l  Hessen  l  Lippe l  Lübeck  l
 Mecklenburg-Schwerin 
l   Mecklenburg-Strelitz   l  Oldenburg   l  Preußen  l  Reuss älterer Linie  l  Reuss jüngerer Linie  l  Sachsen l
 Sachsen-Altenburg  l  Sachsen-Coburg-Gotha l  Sachsen-Meiningen  l  Sachsen-Weimar-Eisenach  l  Schaumburg-Lippe  l
 Schwarzburg-Rudolstadt Schwarzburg-Sondershausen  l  Waldeck l  Württemberg



Gemeindeverzeichnis Deutschland 1900

- Königreich Preußen -
Provinz Westpreußen
Regierungsbezirk Marienwerder
Landkreis Kulm
 

Gemeinde Einwohner
01.12.1910
Adlig Dorposch, Gutsbezirk   1) 178
Adlig Groß Trzebcz, Gutsbezirk 332
Adlig Neudorf 118
Adlig Waldau, Gutsbezirk  2) 469
Althausen 172
Althausen, Gutsbezirk 319
Baiersee, Gutsbezirk 203
Battlewo, Gutsbezirk 213
Baumgart, Gutsbezirk 132
Bergswalde, Gutsbezirk 89
Bienkowko 576
Bielau, Gutsbezirk 94
Blachta, Gutsbezirk 87
Blandau, Gutsbezirk 16) 435
Blotto 379
Borken 136
Borowno 204
Bottschin, Gutsbezirk 246
Brosowo 563
Cepno, Gutsbezirk 127
Damerau 1.195
Dembowitz 130
Dietrichsdorf, Gutsbezirk 348
Dolken 144
Dombrowken 376
Drzonowo 514
Dubielno   3) 633
Dzialowo, Gutsbezirk 148
Eichwald, Gutsbezirk    17) 0
Falkenstein, Gutsbezirk   4) 188
Firlus 104
Friedrichsbruch 931
Gelens, Gutsbezirk 178
Glasau, Gutsbezirk 114
Glauchau, Gutsbezirk 401
Gogolin 124
Gogolin, Gutsbezirk 57
Golotty, Gutsbezirk 193
Gorinnen, Gutsbezirk 216
Gottersfeld, Gutsbezirk 115
Grenz 347
Griebenau 244
Griewe, Gutsbezirk 209
Groß Bolumin, Gutsbezirk 167
Groß Czyste 126
Groß Kämpe 50
Groß Lunau 240
Groß Neuguth    18)

501

Grubno, Gutsbezirk 296
Guttlin, Gutsbezirk 17
Heimbrunn, Gutsbezirk 241
Jamerau 152
Janowo 340
Josephsdorf, Gutsbezirk 213
Kaldus 241
Kamlarken, Gutsbezirk 140
Kielp 280
Kisin, Gutsbezirk 397
Klammer 615
Klein Bolumin, Gutsbezirk 68
Klein Czyste   6) 594
Klein Kämpe 54
Klein Lunau 282
Klein Neuguth

 5)

Klinzkau, Gutsbezirk 121
Kokotzko 518
Kollenken 115
Kölln 467
Königlich Groß Trzebcz 338
Königlich Kiewo 470
Königlich Neuhof, Gutsbezirk 135
Königlich Waldau 486
Kornatowo 709
Kossawiczna, Gutsbezirk 64
Kottnowo   7) 197
Krajenczyn 318
Kruschin, Gutsbezirk 182
Kulm 11.718
Kulmisch Dorposch 131
Kulmisch Neudorf 331
Kulmisch Roßgarten 108
Kurtshöhe, Gutsbezirk 50
Linietz, Gutsbezirk 86
Linowitz, Gutsbezirk 153
Lippinken, Gutsbezirk 211
Lissewo 1.245
Malankowo 578
Mlinsk, Gutsbezirk 56
Mosgowin 94
Napolle, Gutsbezirk 103
Neu Bolumin 71
Neugut   18) 501
Neulinum, Forstgutsbezirk 18
Neusaß 149
Niederausmaß 319
Niederausmaß, Abbau

 8)

Niemczik, Gutsbezirk 169
Nonnenkämpe, Forstgutsbezirk 5
Oberausmaß 331
Oborry, Gutsbezirk  9) 242
Osnowo 153
Ostrometzko, Gutsbezirk 661
Paparzin, Gutsbezirk 296
Pien, Gutsbezirk 64
Pillewitz, Gutsbezirk 197
Piontkowo, Gutsbezirk 131
Plonchow, Gutsbezirk  10) 255
Plutowo, Gutsbezirk 192
Pniewitten 698
Podwitz 440
Raczyniewo, Gutsbezirk   11) 317
Radmannsdorf, Gutsbezirk 113
Raffa 174
Rathsgrund

 12)

Ribenz, Gutsbezirk 282
Robakowo, Gutsbezirk   13) 346
Rosenau 221
Ruda 422
Sarnau, Gutsbezirk 142
Scharnese 799
Schemlau 309
Scherokopaß, Gutsbezirk 139
Schlonz 236
Schönborn, Gutsbezirk 217
Schöneich 448
Schönsee 166
Segartowitz, Gutsbezirk 51
Segertsdorf 188
Stablewitz, Gutsbezirk 316
Steinwage 161
Stolno, Gutsbezirk 249
Storlus, Gutsbezirk 205
Striesau 83
Strutzfon 145
Stuthof, Gutsbezirk 140
Tittlewo, Gutsbezirk 108
Trebis 176
Unislaw 488
Unislaw, Gutsbezirk 239
Uszcz, Gutsbezirk  15) 75
Villisaß 490
Wabcz, Gutsbezirk 470
Waldau, Mühle, Gutsbezirk 14
Watterowo   14) 231
Weidenhof, Gutsbezirk 125
Wenzlau, Gutsbezirk 164
Wichorsee, Gutsbezirk 324
Wilhelmsau 194
Wilhelmsbruch 294
Wrotzlawken, Gutsbezirk 151
Zakrzewo 109
Zeigland, Gutsbezirk 178


1)
26.07.1903: Umwandlung des Gutsbezirkes Adlig Dorposch
in die Gemeinde Hönsdorf
2) 1901/07: Umwandlung des Gutsbezirkes Adlig Waldau
in die Gemeinde Adlig Waldau
3) 24.10.1910: Namensänderung von Dubielno in Dübeln
4) 1901/07: Umwandlung des Gutsbezirkes Falkenstein
in die Gemeinde Falkenstein
5) um 1900: Eingliederung Klein Neuguth (1895 = 223 EW)
in Groß Neuguth
6) 27.4.1908: Namensänderung von Klein Czyste in Reinau
7) 1907: Namensänderung von Kottnowo in Kottenau
8) um 1900: Eingliederung von Niederausmaß Abbau (1895 = 133 EW)
in Niederausmaß
9) 8.6.1910: Umwandlung des Gutsbezirkes Oborry
in die Gemeinde Eiselau
10) 1907: Umwandlung des Gutsbezirkes Plonchow
in die Gemeinde Plangenau
11) 11.09.1903: Namensänderung des Gutsbezirkes Raczyniewo
in Gutsbezirk Siegsruh
12) um 1900: Eingliederung von Rathsgrund (1895 = 292 EW)
in die Stadt Kulm
13) 27.4.1908: Namensänderung des Gutsbezirkes Robakowo
in Gutsbezirk Rebkau
14) 27.4.1908: Namensänderung von Watterowo in Waltersdorf
15) 22.7.1908: Namensänderung des Gutsbezirkes Uszcz
in Gutsbezirk Ust
16) 1901/07: Umwandlung des Gutsbezirkes Blandau
in die Gemeinde Blandau
17) 1901/07: Neubildung des Gutsbezirkes Eichwald aus
Teilen des Gutsbézirkes Blandau
18) 28.01.1901: Namensänderung von Groß Neuguth
in Neugut


(c) 2004-2019 www.gemeindeverzeichnis.de