Startseite  l  Anhalt  l  Baden  l  Bayern  l  Braunschweig  l   Bremen  l  Elsaß-Lothringen  l  Hamburg  l  Hessen  l  Lippe l  Lübeck  l
 Mecklenburg-Schwerin 
l   Mecklenburg-Strelitz   l  Oldenburg   l  Preußen  l  Reuss älterer Linie  l  Reuss jüngerer Linie  l  Sachsen l
 Sachsen-Altenburg  l  Sachsen-Coburg-Gotha l  Sachsen-Meiningen  l  Sachsen-Weimar-Eisenach  l  Schaumburg-Lippe  l
 Schwarzburg-Rudolstadt Schwarzburg-Sondershausen  l  Waldeck l  Württemberg



Gemeindeverzeichnis Deutschland 1900

- Königreich Preußen -
Provinz Westpreußen
Regierungsbezirk Danzig
Landkreis Danziger Höhe
 

Gemeinde Einwohner
01.12.1910
Altdorf 52
Artschau, Gutsbezirk 103
Bangschin, Gutsbezirk 174
Bankau, Gutsbezirk 235
Bissau 678
Borgfeld 343
Borrenschin, Gutsbezirk 27
Bösendorf 138
Braunsdorf 395
Brentau 1.179
Brösen 2.504
Czapeln, Gutsbezirk 121
Czerniau   1) 254
Czerniau, Gutsbezirk   2) 124
Domachau, Gutsbezirk 118
Ellernitz, Gutsbezirk 108
Emaus 2.217
Gischkau 357
Glettkau

 3)

Gluckau 574
Goschin, Gutsbezirk 212
Grenzdorf 279
Groß Bölkau, Gutsbezirk 266
Groß Kleschkau 219
Groß Kleschkau, Gutsbezirk 225
Groß Saalau, Gutsbezirk 252
Groß Trampken 428
Groß Trampken, Gutsbezirk 133
Guteherberge 418
Heiligenbrunn

  4)

Hoch Kelpin, Gutsbezirk

   5)

Hoch Kelpin   5) 246
Hochstrieß

  4)

Jenkau, Gutsbezirk 137
Jetau 364
Johannisthal, Gutsbezirk 72
Katzke, Gutsbezirk 168
Kladau 491
Klein Bölkau 856
Klein Kelpin, Gutsbezirk 142
Klein Kleschkau, Gutsbezirk 158
Klein Saalau 97
Klein Trampken 220
Kokoschken, Gutsbezirk 215
Konradshammer

 3)

Kowall 202
Lagschau, Gutsbezirk 173
Langenau 937
Leesen, Gutsbezirk 302
Lissau, Gutsbezirk 125
Löblau 934
Maczkau, Gutsbezirk   6) 169
Mallentin, Forstgutsbezirk 8
Mattern, Gutsbezirk 300
Meisterswalde 832
Müggau, Gutsbezirk 152
Nenkau, Gutsbezirk 234
Nobel 116
Ohra 11.029
Oliva 9.346
Oliva, Forst, Gutsbezirk 52
Ottomin, Forstgutsbezirk   7) 12
Pietzkendorf 338
Prangschin, Gutsbezirk 234
Praust 2.841
Prausterkrug, Forstgutsbezirk 9
Rambau, Gutsbezirk   7) 82
Ramkau 538
Rexin, Gutsbezirk 158
Richthof   7) 270
Rosenberg 474
Rottmannsdorf, Gutsbezirk 155
Russoschin, Gutsbezirk 205
Saskoschin, Gutsbezirk 164
Saspe 3.149
Schäferei, Gutsbezirk 83
Scharfenort 150
Schellmühl 533
Schönfeld 407
Schönfeld, Gutsbezirk 88
Schönwarling 691
Schüddelkau 262
Schwintsch, Gutsbezirk 198
Smengorschin, Gutsbezirk

 5)

Straschin, Gutsbezirk 279
Suckschin 349
Sulmin, Gutsbezirk 7)
Trampken, Forstgutsbezirk 7
Wartsch 309
Wartsch, Gutsbezirk 66
Wonneberg 742
Woyanow, Gutsbezirk 176
Zankenzin, Gutsbezirk 143
Zigankenberg

 4)

Zipplau 184



1) 1906: Namensänderung von Czerniau in Scherniau
 
2) 1905: Namensänderung des Gutsbezirkes Czerniau
in Gutsbezirk Schwarzenfelde
 
3) 1901/07: Eingliederung von Glettkau (1895 = 370 EW) und
Konradshammer (1895 = 250 EW) in Oliva
 
4) 1.4.1902: Eingliederung der Gemeinden Heiligenbrunn (1895 = 457 EW), 
Zigankenberg (1895 = 2.076 EW) und Hochstrieß
(1895 = 1.322 EW) in die Stadt Danzig
 
5) 1.4.1908: Zusammenschluss der Gutsbezirke Hoch Kelpin (1895 = 128 EW)
und Smengorschin (1895 = 92 EW) zur Gemeinde Hoch Kelpin
6) 1907: Namensänderung des Gutsbezirkes Maczkau
in Gutsbezirk Matzkau
7) 1901/07: Auflösung des Gutsbezirkes Sulmin (1895 = 244 EW)
 und Bildung der Gemeinde Richthof, des Forstgutsbezirkes
Ottomin und des Gutsbezirkes Rambau.

 


(c) 2004-2021 www.gemeindeverzeichnis.de