Startseite  l  Anhalt  l  Baden  l  Bayern  l  Braunschweig  l   Bremen  l  Elsaß-Lothringen  l  Hamburg  l  Hessen  l  Lippe l  Lübeck  l
 Mecklenburg-Schwerin 
l   Mecklenburg-Strelitz   l  Oldenburg   l  Preußen  l  Reuss älterer Linie  l  Reuss jüngerer Linie  l  Sachsen l
 Sachsen-Altenburg  l  Sachsen-Coburg-Gotha l  Sachsen-Meiningen  l  Sachsen-Weimar-Eisenach  l  Schaumburg-Lippe  l
 Schwarzburg-Rudolstadt Schwarzburg-Sondershausen  l  Waldeck l  Württemberg



Gemeindeverzeichnis Deutschland 1900

- Großherzogtum Baden -
Landeskommissariatsbezirk Mannheim
Kreis Mosbach
Amtsbezirk Tauberbischofsheim
 

Gemeinde Einwohner
01.12.1910
Baiertal, abgesonderte Gemarkung 40
Beckstein 352
Brehmen 355
Brunntal 161
Buch am Ahorn 1)
Dienstadt 275
Distelhausen 618
Dittigheim 622
Dittwar 680
Eiersheim 546
Gerchsheim 841
Gerlachsheim 1.202
Gissigheim 856
Großrinderfeld 1.136
Grünsfeld 1.515
Grünsfeldhausen 173
Heckfeld 639
Hochhausen 660
Ilmspan 366
Impfingen 514
Königheim 1.597
Königshofen 1.388
Krensheim 357
Kützbrunn 266
Lauda 2.629
Lilach, abgesonderte Gemarkung 32
Marbach 179
Messelhausen 523
Oberbalbach 645
Oberlauda 668
Oberwittighausen 266
Paimar 306
Poppenhausen 168
Pülfringen 626
Schönfeld 528
Schwarzenbrunn 1)
Tauberbischofsheim 3.606
Uhlberg, abgesonderte Gemarkung 61
Uissigheim 710
Unterbalbach 733
Unterwittighausen 797
Vilchband 388
Wenkheim 842
Werbach 827
Werbachhausen 322
Zimmern 454

 

1) 01.01.1904: Umgliederung der Gemeinden Buch am Ahorn und
Schwarzenbrunn in den Amtsbezirk
Boxberg
 

Zum Amtsbezirk Tauberbischofsheim gehörte 1900 noch das
folgende gemeindefreie Gebiet
(abgesonderte Gemarkung ohne eigene polizeiliche Verwaltung)

Rohrensee (1905 unbewohnt)

 


(c) 2004-2019 www.gemeindeverzeichnis.de